Betriebs- und Gestaltungskonzept Strassenräume Westquartier

Mit dem Masterplan Zukunft Bahnhof Wil wurden die Rahmenbedingungen für das Bahnhofareal in Wil festgelegt. Der Masterplan sieht vor, die Weststrasse für den motorisierten Individualverkehr zu sperren und die Bahnhofsvorfahrt inkl. Zufahrt zum Freiverlad über die Winkelriedstrasse abzuwickeln.

In der öffentlichen Vernehmlassung des Masterplanes äusserte der Quartierverein Westquartier seine Bedenken gegenüber dem neuen Verkehrsregime und dessen Einfluss auf das Westquartier. Um diese Bedenken aufzunehmen und gleichzeitig die im Stadtentwicklungskonzept vorgesehene Quartierentwicklung durchzuführen, wurde das Betriebs- und Gestaltungskonzept Strassenräume Westquartier lanciert («BGK Westquartier»). Als erste Abschnitte wurden Ende 2019 Teile der Beda- und Hadwigstrasse umgestaltet.

Der Quartierverein setzt sich dafür ein, dass auch die weiteren Elemente zeitnah umgesetzt werden. Priorität hat dabei die Umgestaltung des Pausenplatzes vom Alleeschulhaus und der Notkerstrasse.

Das PDF des Konzepts auf www.stadtwil.ch

Zurück

Was läuft im Quartier

Nächste Anlässe

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuell

Die Stadt Wil hat unter anderem den Quartierverein Wil West zur Vernehmlassung über das Inventar der schützenswerten Bauten eingeladen. Die Stadt möchte die im Volksmund genannten Stiefel-Bauten an der Gallusstrasse in das Inventar aufnehmen. Der Vorstand stellt sich dem entgegen.