Abschied in der Kinderspielgruppe

Abschied in der Chlausenhütte

Um das Spezielle des Anlasses zu betonen und zu zeigen, dass der Abschied etwas Ausserordentliches ist, wanderte die Spielgruppe zur Chlausenhütte im Wiler Wald, wo sie bereits ein Feuer erwartete. Schlangenbrotbacken war angesagt. Selbstverständlich lud die Umgebung, der Brunnen, der Bach und der Wald selber, zum Erkunden und Spasshaben ein. Bevor es ans Adieusagen ging, sprangen die Kinder durch den Abschiedsring. Mit dieser Symbolik soll der Übergang in den Kindergarten fassbar gemacht werden.

Die Dienstag-Gruppe hatte Wetterglück. Die Mittwoch-Gruppe wurde leicht verregnet, was den Spass der Kinder nicht sehr schmälerte.

Zurück

Was läuft im Quartier

Nächste Anlässe

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuell

Die Stadt Wil hat unter anderem den Quartierverein Wil West zur Vernehmlassung über das Inventar der schützenswerten Bauten eingeladen. Die Stadt möchte die im Volksmund genannten Stiefel-Bauten an der Gallusstrasse in das Inventar aufnehmen. Der Vorstand stellt sich dem entgegen.