23. Solarcup mit und beim Alleeschulhaus

25 Solarfahrzeuge wurden in den Klassen Cehic und Gähwiler gebaut. Unter der Anleitung von Mathias Keller und Manfred Kiser (unten, linkes Bild) lernten die Mittelstufenschüler/innen löten und elektronische Elemente verbinden. Ihr Einsatz zahlte sich aus. Den ersten Rang bei den Schulklassen belegten Gabriella Berisha und Meryem Bal. Zweite wurde Aviana Pajaziti (mittleres Bild). David Palka gewann mit seiner Spinne den Preis für originelle Gestaltung.

Die Bausätze können jedes Jahr kostenlos bei den TBW Wil bezogen werden. Der Gratisbezug verpflichtet aber zur Teilnahme.

Zurück

Was läuft im Quartier

Nächste Anlässe

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuell

Die Stadt Wil hat unter anderem den Quartierverein Wil West zur Vernehmlassung über das Inventar der schützenswerten Bauten eingeladen. Die Stadt möchte die im Volksmund genannten Stiefel-Bauten an der Gallusstrasse in das Inventar aufnehmen. Der Vorstand stellt sich dem entgegen.